Wir moven weiter...

... am Samstag, 27. August 2016, um 18.00 Uhr in der Bördemetropole Lamstedt.

 

 

Durch den 1. „Börde-Move“ wurde der Bartholomäus-Markt um eine Attraktion bereichert. Das am Ende 12 buntgeschmückte Movewagen durch Lamstedt rollen, dass hatte das Organisations-Team selbst nicht erwartet. Aber auch der positive Zuspruch der Lamstedter hat gezeigt, dass man auf dem richtigen Weg ist.


Auch 2015 werden die Movewagen wieder bunt geschmückt sein und vereinzelt haben sie auch Musik im Programm, wobei die Musikrichtung und die Lautstärke jeder Gruppe selbst überlassen ist.

Die „Erfinder” des Börde-Moves sind die einheimischen Partyveredler vom „Karl Ranseier Gedächtnis Club”, die Landjugendgruppen aus der Börde sowie die Gemeinde Lamstedt.